Casino Bonusse und was man beachten sollte

In der Online Casino Welt sind Bonusse genau das Richtige für neue Spieler, zur gleichen Zeit allerdings natürlich auch eine gerissene Marketingstrategie um neue Spieler zu gewinnen und bereits registrierte bei Laune halten zu können. In den letzten Jahren hat sich der Kampf um neue Kunden bei den schon mehr als 2,000 Online Casino Webseiten verschärft – gute Nachrichten für Sie!

Der wohl am häufigsten verbreitete und angewandte Bonus im Online Casino Universum ist der Willkommensbonus. Es ist sehr unwahrscheinlich ein Online Casino vorzufinden das dieses Angebot nicht in seinem Repertoire hat. Der Willkommensbonus ist unter verschiedenen Bezeichnungen bekannt – Registrierungsbonus, Neuspielerbonus, usw. Diese Bonusse bieten den Spielern die Gelegenheit ihre Einzahlung mit dem Bonus des Online Casinos aufzustocken.

Spieler, die bereits zu den Kunden eines Online Casinos gehören kommen in den meisten Fällen in den Genuss des sogenannten Re-load Bonus. Dieser Bonus ist ein Aufschlagsbonus der 100% des Einzahlungsbetrags, in manchen Fällen vielleicht auch nur 50%, beträgt.

In manchen Fällen bieten Online Casino Seiten auch Alternative Zahlungsarten Bonusse an. Diese Bonusse werden als Aufschlagsbonus für das verwenden einer bevorzugten Zahlungsmethode vergeben. Die Online Casino Anbieter haben dabei eine Art Vertrag mit einem der Zahlungsdienstleister abgeschlossen. Der Bonus beträgt in den meisten Fällen 10% bis 15% auf den Einzahlungsbetrag. Auch Kleinvieh macht bekanntlich Mist und man sollte einen solchen Bonus auf jeden Fall nicht verschmähen.

Loyalitätsprogramme sind ein weiterer Anreiz für Spieler sich Extrabargeld oder Casinokredite zu ergattern. Wenn ein Spieler sich für ein solches Programm anmeldet dann bekommt er oder sie bei jedem Einsatz einer bestimmten Höhe Comp- oder Loyalitätspunkte gutgeschrieben. Diese Punkte können dann ab einer gewissen Höhe gegen Gutscheine, Sachpreise oder Bargeld eingetauscht werden. Des Weiteren hat man die Möglichkeit an exklusiven Turnieren, sowie Promotions- und Bonusaktionen teilzunehmen.

Ihre ersten Bonus Angebote im Überblick

Wenn Sie ein Konto eröffnen, dann sollten sich einen 100%-igen Willkommensbonus bis zu einem gewissen Betrag sichern. Spielen Sie immer mit dem Geld des Online Casinos bevor Sie Ihre eigene Kohle verwenden.

Kostenloser Bonus?

Alternativ oder zusätzlich zum Willkommensbonus bieten manche Online Casinos auch Kostenlose Bonusse an. Diesen Bonusbetrag kann der Spieler für ein bestimmtes Spiel und einer festgelegten Spielzeit verwenden; alles was am Ende über dem Anfangsbetrag ist darf der Spieler als Gewinn behalten.

Monatlicher Bonus?

Viele Casinos vergeben monatliche Bonusse an ihre Spieler. Dieser Bonus ist in den meisten Fällen ein Re-load Bonus, 50% bis 100%. Auch hier sollte man die Gelegenheit beim Schopfe greifen und sein Bankroll somit wieder auf Vordermann bringen.

Spielen ohne Bonus?

Sie müssen nicht jedes der Bonusangebote in einem Online Casino wahrnehmen. Wenn man ohne Bonusse spielt, dann braucht man sich nicht um die Wett- und Einsatzvoraussetzungen scheren die an jeden Bonus geknüpft sind. Diese Bedingungen muss man bei allen Bonusangeboten zu allererst erfüllen bevor man sich den Bonus- und Gewinnbetrag auszahlen lassen kann.

Zu guter Letzt noch unser Rat, sich auch bei der Annahme von Bonussen vorher zu überlegen ob man die Wett- und Einsatzvoraussetzungen auch erfüllen kann. Wenn Sie beispielsweise einen Bonus von €100 bekommen und die Bedingung ist, das man das 20-fache als erstes einmal einsetzen muss, dann wird man es sich wohl mehr als nur einmal Gedanken darüber machen ob es sich auch lohnt, oder?